Wir sind ein Berliner Unternehmen, das sich auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von diagnostischen Reagenzien und Systemlösungen für die Bereiche Immunhistologie, In-situ-Hybridisierung und Molekularpathologie spezialisiert hat.


Qualität

Garantiert und zertifiziert.

Kontinuierliche Qualität hat höchste Priorität. Deshalb unterliegen Entwicklung und Herstellung unserer Produkte einem zertifizierten Qualitätsmanagement-System nach ISO 9001:2015 und ISO 13485:2016. Die Mehrzahl der Diagnostik-Produkte trägt das CE-Kennzeichen und ist für In-vitro-Zwecke zugelassen (CE/IVD). Unsere Zertifikate finden Sie im Downloadbereich.

Mehr erfahren

Compliance

Respektvoll und ethisch einwandfrei.

Für die Zytomed Systems GmbH ist der ethisch einwandfreie, respekt­volle Umgang mit unseren Geschäftspartnern ein hohes Gut und selbst­verständlich. Das umfasst alle wirtschaftlichen, rechtlichen und zwischenmenschlichen Ebenen, Belange und Aspekte.

Mehr erfahren

Vertrieb

Weltweit on time.

Dank unseres umfangreichen Netzwerkes an Vertriebspartnern können Sie unsere Produkte weltweit bestellen. Die hohe Zufriedenheit unserer Kunden spricht für sich. Unser Ziel ist es, unsere Produkte Ihrem Bedarf exakt anzupassen. Vertrauen Sie auf langjährige Erfahrung, Qualität, Flexibilität und exzellenten Service.

Mehr erfahren

In-house-IVD Akte


Mit dem Inkrafttreten der „Verordnung (EU) 2017/746 über In-vitro-Diagnostika (IVDR)“ am 26. Mai 2022 wird auch die zukünftige Verwendung sog. „laboratory developed tests“ (LDTs) bzw. In-House-IVDs geregelt. Nach dem Artikel 5(5) müssen LDTs von Gesundheitseinrichtungen die grundlegenden Sicherheits- und Leistungsanforderungen gemäß Anhang I erfüllen.

Sprechen Sie uns an! Im Rahmen unserer IHC-Workshops informieren wir Sie gern über obige und weitere Anforderungen an Sie als Hersteller von LDTs.

Ihr Produktmanagement-Team Immunhistochemie

Neuer Zytomed-Newsletter 2/2022


+++ Eine neue ZytoDot ® Zweifarben-Sonde zur Detektion von NTRK3-Rearrangements +++ Der neue GATA-Antikörper +++ Produkt-Update: Analyse von großen Rearrangements in den BRCA1 und BRCA2 Genen jetzt an nur einer Blutprobe möglich +++ Aktuelles zur IVDR +++ Änderung des regulatorischen Status bei IHC-Produkten

Der neue GATA-Antikörper


Eine kürzlich durchgeführte Studie zeigte, dass TRPS1 sehr hoch in dreifach negativem Mammakarzinom (TNBC) exprimiert ist. Die Expression war signifikant höher als die GATA3-Expression in metaplastischen (85 % vs. 21 %) und nicht-metaplastischen (86 % vs. 51 %) TNBC. Daher hat sich TRPS1 als hochspezifischer und sensitiver Marker für alle Arten von Mammakarzinomen, insbesondere TNBC, erwiesen.

Aktuelles zur IVDR


Die seit dem 26. Mai 2022 gültige IVDR stellt einen Wendepunkt in der EU-weiten Harmonisierung der Patientensicherheit dar. Gleichzeitig stellt sie an uns als Hersteller und an Sie als Anwender von In-vitro-Diagnostika hohe Anforderungen für die Umsetzung der neuen Verordnung. Wir möchten gemeinsam mit Ihnen diese Herausforderung für Ihre Patientinnen und Patienten stemmen!

Okt

ISH in der Sarkomdiagnostik


06.10.2022 - 06.10.2022 | Online
Zytomed Systems, ZytoVision

22. Bundeskongress Pathologie (virtuell)


13.10.2022 - 15.10.2022 | Berlin

Theorie und Praxis der chromogenen In-situ-Hybridisierung (CISH)


22.10.2022 - 22.10.2022 | Göttingen
Zytomed Systems GmbH / Zweigniederlassung Österreich

Nov

Detektion und Genotypisierung von Mykobakterien und HPV mit dem VisionArray ® -System


12.11.2022 - 12.11.2022 | Berlin
Zytomed Systems GmbH

Medica


14.11.2022 - 17.11.2022 | Düsseldorf
Messe Düsseldorf GmbH

12. Herbsttreffen der AG Molekularpathologie der DGP


24.11.2022 - 25.11.2022 | Science Congress Center München
Institut für Pathologie der TU München